Direkt zum Hauptbereich

Kreativbloggerwichteln 2017 - das Finale

Ich habe es geschafft! Tatsächlich habe ich bis zum heutigen Tag durchgehalten, dem Tag des großen Auspackens beim #kreativbloggerwichteln2017, das die liebe Kristina von lunaju.de seit fünf Jahren organisiert. Der letzte Mittwoch war für mich ein Tag voller Glückspakete, denn an diesem Tag kam bei mir an: 1) ein Stoffpaket von stickandstyle, 2) das Paket mit dem wundervollen Blättersweat von bygraziela (den zu bekommen, hat mich echt Nerven gekostet - Serverabsturz hoch zehn!), 3) das Wichtelpaket (OMG, wie aufregend!!!) UND 4) kam ein weiteres "Paket" an, nämlich sozusagen ein Jungspaket - will heißen: Meine Ärztin hat mir eröffnet, dass unser Februarbaby ein Junge wird :-). Hurra, ab Februar hüpfen zwei Mäusis durch unser Haus!

Da ihr nun aber sicher schon total gespannt seid, was mich in meinem Wichtelpaket erwartet hat, will ich euch nicht länger auf die Folter spannen und lasse erst einmal Fotos sprechen:


 Erster Blick ins Paket - uaaaah, allein schon die Farbe des Geschenkpapiers! Ich liebe sie!


Zum Vorschein kamen dann ganze neun (!) Päckchen:


 Und hier einmal alles ausgepackt. Ich bin völlig sprachlos! Soooo tolle Sachen!


Das Kissen ist der Wahnsinn. Ich liebe die Farben, die verschiedenen Stoffe, die Form, einfach alles daran. Schon als nach und nach die Teaser zum Wichteln veröffentlicht wurden, hatte mich Kristinas Beitrag förmlich angesprungen :-).


Und dann gab es für den Bauchmäusi noch ein Tüddeltuch mit hier nicht zu sehender suuuper flauschiger Rückseite - vorne mein über alles geliebter L´amitié-Stoff von Stoff & Liebe (habe ihn damals leider verpasst). Danke, danke, danke!


Außerdem noch jede Menge Webband sehr praktisch verpackt:


Und Kleinkram, den man immer gut gebrauchen kann:


Die Größenetiketten wünsche ich mir übrigens schon sehr lange. Kristina scheint das gewusst zu haben ;-).

Nicht einzeln fotografiert habe ich den Lillestoff, den ihr auf dem vierten Foto sehen könnt, sowie die Tasse mit (ähm, ich glaube, es waren mal sieben oder acht) Schokobons und leckersten Kinderriegeln. Den Stoff mag ich sehr gerne und werde ihn sicher für ein Geschwisteroutfit nehmen - und Nervennahrung kann man, wie Kristina auf dem Etikett an der Tasse selbst geschrieben hat, mit kleinen Kindern ja immer gut gebrauchen :-). Außerdem nur im vierten Bild zu sehen ist das Buch von Kerstin Gier, das ich tatsächlich noch nicht gelesen habe, aber gleich heute Abend beginnen werde - ich mag ihre Bücher sehr gerne!

Liebe Kristina, ich fühle mich sehr geehrt, gleich bei meiner ersten Teilnahme am Kreativbloggerwichteln von dir als Gastgeberin bewichtelt worden zu sein. Dein Paket hat meinen Geschmack zu 100% getroffen und mir eine riesengroße Freude bereitet; alles, wirklich alles kann ich gut gebrauchen.Tausend Dank für deine Mühen, sowohl beim Packen meines Pakets als auch bei der ganzen Organisation. Ich werde nächstes Jahr von Herzen gerne wieder dabei sein.

Bevor ich nun weiter meine Geschenke anschmachte, hüpfe ich schnell rüber auf Kristinas Blog, um all die anderen Wichtelpakete zu bewundern - und weiter zu hoffen, dass mein Paket, welches ich selbstverständlich vergessen habe, in Gänze zu fotografieren, der lieben Andrea gefallen möge... Diese Spannung ist ja kaum auszuhalten!


Ich grüße euch alle herzlich

eure Sanne

Kommentare

  1. Das ist ja auch ein tolles Paket !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin auch wirklich suuuper glücklich damit :-) und werde jetzt mal schnell schauen, was du Schönes bekommen und verschenkt hast!

      Liebe Grüße
      Sanne

      Löschen
  2. Liebe Susanne, ich freue mich sehr, dass dir das Päckchen gefällt!! :) <3 Das Webband sind übrigens Nähgewichte zum Schnittmuster abpauschen :))) Also nicht abwickeln. LG Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Erklärung, ich Doofi hätte sie wohl sonst tatsächlich aufgewickelt! Endlich muss ich nicht mehr meine Schere als Gewicht nehmen :-).

      Löschen
  3. Oh ja, dein Päckchen hat mir sehr gut gefallen. Vielen vielen lieben Dank dafür! Das meiste davon muss ich nur vorerst verstecken, weil meine Tochter wegen ihrer Erkrankung derzeit fast nichts essen darf, unter anderem keine Schokolade. Bleibt mehr für mich. ;)
    Du hast aber auch wirklich ganz wundervolle Sachen bekommen. So süß! Das freut mich für dich.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, dabei ist Schokolade doch so oft die beste Medizin (oder wenigstens ein Teil davon). Ich drücke deiner Tochter die Daumen, dass sie ganz schnell wieder auf die Beine kommt!

      Löschen
  4. Ein wirklich tolles Paket hat Kristina da für dich geschnürt. Das Bootkissen ist echt genial.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Idee, das Material, ich bin einfach begeistert.

      Löschen
  5. So schöne Sachen! Ein ganz tolles Kissen ist das!
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann mich auch nicht dran sattsehen ;-).
      Du hast auch ein sehr cooles Paket bekommen und ich bin schon sehr gespannt, was du Schönes verschenkt hast!

      Löschen
  6. Hui hat etwas gedauert bis ich es her geschafft habe :-D. Das Kissen von Kristina ist ja echt klasse :-) ein wirklich tolles Päckchen hast du da bekommen!
    So und nun muss ich mal gucken gehen was du verschickt hast :-)
    LG Bina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wurde heute auch schon von meiner Kollegin auf das Kissen angesprochen, sie hatte es nämlich auf dem Blog gesehen. Ich finde es auch so klasse.!

      Liebe Grüße
      Sanne

      Löschen
  7. Du hast aber viele schöne Sachen bekommen. Das Kissen ist mal richtig richtig toll. Gestern ist mein Graziela Stoff auch angekommen...habe auch kämpfen müssen. LG Strippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war wirklich ein Act, an diesen Stoff zu kommen! Jetzt traue ich mich fast nicht, ihn anzuschneiden, wie das dann immer so ist :-).

      Löschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen